Trittschalltechnik

Deckenlager, Wandlager

Hersteller

Ankaba

Produktbeschreibung

Zurück

Deckenlager

Verhinderung von Mauerwerksrissen infolge Deckenbewegungen. Diese Bewegungen treten einerseits während der Rohbauzeit auf (Schwinden, Kriechen) andererseits infolge möglicher Langzeitverformungen. Das Deckenlagersortiment deckt alle diese Fälle ab.

  • abgestimmte Lastbereiche, definierte Deckenverformungen
  • dauerelastisch und formbeständig
  • einfache, sichere, verlege freundliche und plan liegende Lagerstreifen
  • allwettertauglicher Klettverschluss
  • Typenkennzeichnung über Farbe und Etikette

Wandlager

Um Körperschallübertragungen zwischen Decken und darüber liegenden Wänden zu verhindern, müssen die Bauteile schalltechnisch entkoppelt werden. Das Wandlagersortiment deckt die Anwendungen für tragende sowie nicht tragende Wände vollumfänglich ab.

  • definierte Einsatzbereiche bei wirksamer Körperschalldämmung
  • aus Recyclingmaterial, unverrottbar
  • in Meterstreifen kurzfristig lieferbar
  • kein unerwünschter Alterungsprozess

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Cookies sind essentieller Bestandteil der Webseite und bereits integriert. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies erlauben Weitere Informationen